DE | EN

Alexander Grosse-Kracht

E-Mail an A. Grosse-Kracht

IPrime Rentsch Kaelin AG
Hirschengraben 1
8001 Zürich

Telefon
+41 44 229 60 60

Dipl. Ing. Energie- und Verfahrenstechnik
European Patent Attorney, Schweizer Patentanwalt , Partner3, 4, 5

Alexander Grosse-Kracht arbeitet als Patentanwalt mit Fokus in den Gebieten der Verfahrens- und Systemtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Elektrotechnik sowie Logistik, Medizinaltechnologie und computerimplementierter Erfindungen. Alexander Grosse-Kracht besitzt mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement, insbesondere betreffend erneuerbare Energien sowie Forschung und Entwicklung für industrielle Diagnoseanlagen.
Alexander Grosse-Kracht erwarb sein Diplom als Ingenieur für Energie- und Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Berlin, Deutschland, im Jahr 2001 mit einer Arbeit zum Thema „Effizienzberechnung von Kohlekraftwerksprozessen unter Mitverbrennung von Biomasse“, die er an der Universität von Saragossa in Spanien verfasste. In den darauffolgenden zwei Jahren arbeitete er als Projektplaner für die Errichtung von Windkraftanlagen. Während den Jahren 2003 bis 2006 war er als Projektleiter in Forschung und Entwicklung betreffend industrieller Diagnoseanlagen tätig. 

Danach arbeitete er in einer führenden deutschen Patent- und Rechtsanwaltskanzlei, wo er die Zulassung als Europäischer Patentanwalt erwarb. Er war Associate und stellvertretender Teamleiter bei der Rechts- und Patentanwaltskanzlei Rentsch Partner AG in Zürich, ist Mitbegründer der IPrime Rentsch Kaelin AG und besitzt einen grossen Erfahrungsschatz bei  der Anmeldung und  Durchsetzung von Patenten, Marken und Designs nach schweizerischem und internationalem Recht.

Publikationen:

  • Alexander Grosse-Kracht, Alfred Köpf; Geistiges Eigentum – Der Designschutz, KMU-Magazin Nr. 6, Juni 2016, S. 40 ff.
  • Pascal Fehlbaum (Chair), Alexander  Grosse-Kracht et. al, Requirements for protection of designs, sic! 11| 2016, 624 (https://www.sic-online.ch/fileadmin/user_upload/Sic-Online/2016/documents/624.pdf) (https://www.sic-online.ch/fileadmin/user_upload/Sic-Online/2016/documents/624.pdf)

Mitgliedschaften:

  • AIPPI (Internationale Vereinigung für den Schutz des Geistigen Eigentums)
  • VSP (Verband Schweizerischer Patent- und Markenanwälte)
  • EPI (Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter)
  • FICPI (Fédération Internationale des Conseils en Propriété Industrielle)
  • VESPA (Verband der beim Europäischen Patentamt eingetragenen freiberuflichen schweizerischen Patentanwälte)

Zurück zur Liste der Anwälte


3 Nicht als Rechtsanwalt zugelassen
4 European Patent Attorney
5 Schweizer Patentanwalt